Mikrochip-Lesergerät „Vet-Check ID-10“
55,00 225,00  Variante auswählen

Mikrochip-Lesergerät „Vet-Check ID-10“

55,00 225,00 

Lieferzeit: 5 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands

  • individuelles Marketing für Ihre Tierarztpraxis
  • von Experten der Branche entwickelt
Sicher & bequem einkaufen

Beschreibung

Mikrochip-Lesegerät für Tierarztpraxen „Vet-Check ID-10“

Check meinen Chip – und zwar regelmäßig! Die regelmäßige Überprüfung des Mikrochips bei Hunden und Katzen ist eine wichtige Vorsorgemaßnahme einer Tierarztpraxis und dient dem Tierschutz. Leider sind immer noch viel zu wenig Tiere mit einem Mikrochip gekennzeichnet und noch weniger Tiere korrekt registriert. Dabei gewährleisten nur diese Maßnahmen, dass ein entlaufenes Tier schnell wieder an seinen Besitzer zurückvermittelt werden kann. Häufig stimmen aber auch bei einem gekennzeichneten und registrierten Tier die Daten nicht mehr, sodass eine Rückführung ebenfalls nicht möglich ist. Tipp: Implementieren Sie die regelmässige Überprüfung des Mikrochips in die Arbeitsroutine Ihrer Tierarztpraxis – z.B. im Rahmen des tierärztlichen Jahreschecks – mit Impfung.

Der „Vet-Check ID-10“ ist das kleinste, heute bekannte Lesegerät für Mikrochips. Trotz seiner sehr geringen Größe ist die Lesereichweite gleich oder sogar größer als bei anderen größeren und hochpreisigen Modellen. Das Lesegerät ist speziell für die Ablesung von Mikrochips zur Tierkennzeichnung entwickelt worden. Es kann jeden Chip des ISO 11784/85-Protokolls erfassen, insbesondere den FDX B.

Die Überprüfung des Mikrochips ist ebenfalls im Rahmen jedes Neukundenbesuchs eine wichtige Maßnahme. Die Chipnummer wird im Neukundenformular notiert und später in die Praxissoftware übertragen. Der Vet-Check ID-10 kann – aufgrund seiner kleinen Abmessungen und seines geringen Gewichts von nur 36 Gramm – bei der Tagesroutine der TFA, der Tierärztin oder des Tierarztes (z.B. in der Tasche der Berufsbekleidung oder am Gürtel) mitgeführt werden. Dies vereinfacht die konsequente, schnelle und zuverlässige Erfassung von Mikrochip-Nummern im tierärztlichen Praxisbetrieb.

Die Vorteile des Vet-Check ID-10 auf einen Blick:

  • Lieferung mit Sprach-Voreinstellung Deutsch.
  • inkl. Bedienungsanleitung in deutscher Sprache.
  • schnelle Aufladung per USB-Schnittstelle.
  • Lieferung Porto- und Versandkostenfrei (Deutschlandweit)
  • attraktive Staffelpreise – bei Bestellung mehrerer Lesegeräte.
  • es werden keine speziellen Batterien benötigt – daher umweltfreundlich.
  • helle LED-Anzeige – auch bei hellem Tageslicht gut ablesbar.
  • lange Anzeige der Chipnummer – wichtig für die zuverlässige Übertragung.
  • durch die kleinen Abmessungen und des geringen Gewichts jederzeit bei der Tagesroutine mitzuführen.

Weitere Informationen siehe „Produktdetails“

Produktdetails

VET-CHECK ID-10 – Lesegerät für Mikrochips zur Tierkennzeichnung

Lieferung in Faltschachtel, inkl. rotem Band zur Befestigung an Umhängebändern und brauner Gürteltasche mit Klettverschluss.

Technische Parameter:

Frequenz: 134.2 KHz

Akku: Li-ion, 3.7 VDC, 170 mAH

Ladestrom: 5 VDC, über USB

LED-Anzeige: Rot = Ladevorgang läuft / Grün = Ladevorgang abgeschlossen /Blau blinkend = Lesebetrieb

Distanz Ablesung: 60/70 mm

Anzeige erfolgreiche Ablesung: Tonsignal, blaue LED-Anzeige, LCD-Anzeige mit Chipnummer

Abmessungen: 109 × 34 × 14 mm

Gewicht: 36 Gramm

Betriebstemperatur (im Ladebetrieb): + 5° bis 40° Celcius

FAQ

Wann wähle ich die Variante ERSTbestellung, wann die Variante NACHbestellung?

Wenn Sie ein individuell gestaltetes Produkt zum ersten Mal bestellen und noch keine Druckdatei für das gewählte Produkt erstellt wurde, dann handelt es sich immer um eine ERSTbestellung. Dies gilt auch dann, wenn Sie bereits andere individuelle Medien bestellt haben.

Um NACHbestellungen handelt es sich immer dann, wenn Sie einen unveränderten Nachdruck bestellen, also keine Änderung der Druckdaten erforderlich ist. Den geringeren Aufwand geben wir in diesen Fällen als Preisvorteil an Sie weiter.

HINWEIS: Bei allen Ruhmservice-Erinnerungskarten werden die Rückseiten der Karten (Textseite) individualisiert. Sofern Sie einen Kartentext, den Sie bereits für ein anderes Motiv verwendet haben, einsetzen möchten, können Sie die Variante Nachbestellung nutzen. Die Druckdatei für die Textseite wurde in diesem Fall bereits erstellt und kann ohne Mehrkosten wieder eingesetzt werden. So können Sie – bei gleicher Textseite – immer wieder ein neues Motiv für die Vorderseite wählen und profitieren dennoch vom Preisvorteil der Nachbestellung.

Wie und in welchem Format erfolgt der Logo-Upload?

Sie können bei der Bestellung individueller Medien Ihr Praxislogo direkt beim Produkt hochladen. Wenn uns Ihr Logo bereits in druckfähiger Qualität vorliegt, können Sie auch bei Erstbestellungen neuer Produkte auf den Upload verzichten.

Welche Logo-Datei ist für die Erstellung individueller Printmedien geeignet?

Für den professionellen Druck eines Logos sind Vektordateien optimal. Sie tragen meistens die Dateiendung eps. Andere Dateiformate, zum Beispiel mit der Dateiendung jpg, TIFF oder TIF, sind dann geeignet, wenn sie eine Auflösung von mindestens 300 dpi – also 300 Bildpunkten pro Zoll (dots per inch) – aufweisen.

Für eine einwandfreie Verwendung Ihres Praxislogo im Offsetdruck gilt als Faustregel: Optimal ist eine Datei, die als Vektorgrafik vorliegt (eps-Datei).

Die Farben sollten im Farbraum CMYK oder als Sonderfarben angelegt sein. Bitmapgrafiken sollten über eine Auflösung von mindestens 300 dpi verfügen (TIF- oder TIFF-Datei).

Es genügt nicht, das Logo von der Internetseite Ihrer Tierarztpraxis zu kopieren. Diese Grafiken haben eine Auflösung von 72 dpi und sind für den Druck nicht geeignet. Verwenden Sie für den Upload des Logos am besten eine ZIP-Datei. Wenn Sie ein Logo hochgeladen haben, wird die Datei bei uns immer manuell auf Verwendbarkeit geprüft. Sollte die Datei nicht für einen hochwertigen Druck ausreichen, kontaktieren wir Sie per E-Mail oder Telefon.

Hinweis zum Urheberrecht: Alle auf dieser Internetseite und insbesondere die im Ruhmservice-Shop dargestellten Produkte, Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind unser geistiges Eigentum und nach dem Gesetz zum Urheberrecht und verwandten Schutzrechten geschützt. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht anderweitig verwendet oder kopiert werden.

RUHMservice

RUHMservice Consulting ist ein Beratungsunternehmen mit Spezialisierung auf den veterinärmedizinischen Markt. Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung sowie eine einzigartige Kombination von Know-How und anwendungsbereiten Tools für das Management und Marketing von Tierarztpraxen und Tierkliniken.

Unsere Produkte wurden auf der Grundlage unseres langjährigen Wissens und unserer Erfahrungen bei den Praxisberatungen entwickelt. Sie sind also praxiserprobt und erfolgreich. Unsere Tools, die Sie wie die Produkte im RUHMservice-Shop bestellen können, legen den zentralen Fokus auf die Vermittlung wichtiger tierärztlicher Leistungen. Es steht also nicht der Produktverkauf im Mittelpunkt, sondern das Ziel, die ungenutzten Potentiale der Praxis zu aktivieren.

Wir möchten selbständige Tierärztinnen und Tierärzte unterstützen, das Bewusstsein für das zu verbessern, was ihre Berufsgruppe auszeichnet und ausmacht: ihre hervorragenden tierärztlichen Leistungen.

Alle Shop-Produkte wurden im praktischen Einsatz getestet und mit viel Herzblut entwickelt. Gerne informieren wir Sie darüber, wie Sie die Tools optimal in Ihrer Praxis einsetzen. Sie möchten Ihren Umsatz und Gewinn gezielt entwickeln? Und Sie möchten gleichzeitig die Prozesse in Ihrer Tierarztpraxis verbessern? Kontaktieren Sie uns und nutzen Sie das langjährige RUHMservice Beratungs-Know-How für Ihren Praxiserfolg!

Raphael M. Witte & das RUHMservice-Team

RUHMservice Consulting
Wir machen Tierarztpraxen erfolgreich!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mikrochip-Lesergerät „Vet-Check ID-10““

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.